WILLKOMMENS-ZEREMONIE

Lasst uns gemeinsam das Leben feiern und euren Goldschatz auf dieser Welt herzlich willkommen heißen. 

Ihr habt gar keine Idee, wie so eine freie „Taufe“ ablaufen kann? Ihr seid noch unsicher, ob das wirklich das Richtige für euch und euren Nachwuchs ist? Kein Problem, lasst euch hier schon mal ein wenig inspirieren, vielleicht hilft das ja bei eurer Entscheidung. Ich stehe euch natürlich gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Ruft mich also einfach kurz an oder schreibt mir eine Mail.

Inspirationen für eine freie Taufe

So individuell und schön wie euer Kind ist, so individuell und schön sollte auch euer Willkommensfest sein. Gemeinsam verleihen wir den klassischen Bestandteilen einer  Zeremonie die besondere Note. Dabei entscheidet ihr, ob es eher ein traditionelles, spirituelles, verrücktes, lautes oder ruhiges Fest wird. Das Schönste dabei ist natürlich, dass ihr euer Kind überall willkommen heißen könnt. Auf eurer Lieblingswiese, unter einem Baum, am See, in euren eigenen vier Wänden, am Berggipfel …

Wie wertvoll Kinder sind und wie sanft man mit ihren kleinen Seelen umgehen soll unterstreicht auch das Zitat von Konfuzius:

Vergiss niemals, dass du auf die Welt gekommen bist,
um verehrt und geliebt zu werden.

Konfuzius

Wie könnte man ein kleines Wesen also besser ehren, als ihm zu Ehren ein Fest zu veranstalten mit liebevoll ausgewählten Ritualen. Rituale sind feierlich-festliche Handlungen mit hohem Symbolgehalt und können religiöser oder weltlicher Art sein. Das Spannende und Schöne bei einer freien Taufe ist, dass man bekannte Rituale neu interpretieren, oder ganz einfach neue Rituale kreieren kann.

Es geht also darum wer ihr seid, was ihr wollt und was ihr euch für euer jüngstes Familienmitglied wünscht. Lasst euch also von diesen Ideen beflügeln und in einem persönlichen Gespräch entwickeln wir diese zu etwas ganz Unvergleichlichem.

Was wir bei einer Willkommensfeier machen könnten? Da gibt es viele Möglichkeiten. Ich helfe euch gerne dabei, das für euch passende Ritual zu finden. Hier nur einige Beispiele, die euch inspirieren sollen:

Bäumchen pflanzen | Kerze basteln | Lichtermeer entzünden | Luftballone steigen lassen | Lebensblüten streuen | Hand- und Fußabdruck | Segenskreis | Wishpaper | Freundschaftsband knüpfen | Handauflegen | Wunschsteine | Willkommens-Bild | Wunschband | Zeitreise | Glückwunschbeutel  | und vieles mehr

Das ist euch alles viel zu klassisch? Gerne überlege ich mir inspiriert durch eure Lebensgeschichte und Wünsche etwas ganz Individuelles.

Zeremoniebestandteile

Begrüßung

Lesung /Gedicht

Willkommens-Rede

Willkommens-Ritual

Willkommens-Kerze

Verabschiedung

WILLKOMMENS-ZEREMONIE
DAS PAKET

Die Zeremonie dauert im Schnitt 30 – 45 Minuten, in meinem Pauschalpreis sind ein unverbindliches Kennenlerngespräch, ein intensives „Zeremoniegespräch“ und die komplette Ablaufplanung des Festaktes, außerdem beinhaltet das Paket auch die Anfahrtskosten bis 40 km ab Weiz. Falls technisches Equipment benötigt wird, fallen zusätzliche Kosten an.

Individuell für euch geschmiedet gibt es das Willkommens-Zeremonie-Paket ab 560,-. 

Ich freue mich darauf, eure Wünsche zu erfüllen.

Optional

Besonders emotional und rührend finde ich persönlich jene Zeremonien, bei denen Familie und Freunde ein Teil davon sind und einen ganz persönlichen Beitrag leiten. Daher biete ich auch das zusätzliche Service an, dass ich mit all euren Gästen per Mail Kontakt aufnehme und deren Einbindung, wenn gewünscht, organisiere. Wobei die Begrüßung, Willkommens-Rede und das Willkommens-Ritual und die Verabschiedung immer von mir durchgeführt wird.

Es gibt nur ein Glück in diesem Leben: zu lieben und geliebt zu werden.
George Sand
die französische Schriftstellerin

unsplash